Im Rahmen der 700-Jahr-Feier
Heißer Sound am Poschinger-Schlossplatz: Open-Air-Konzert mit zwei Auerer Bands und Dj Tobi S.

12.06.2024 | Stand 12.06.2024, 11:22 Uhr |
Heinrich Zens

Für das Open-Air-Konzert auf dem Poschinger-Schlossplatz am Samstag ist bestens angerichtet (v.l.): AK-Chef Herbert Schreiner, Tobias Schreiner (Tobi S.), Mich Löfflmann (HängON), Jonathan Löfflmann (Ain’t No Cover) sowie Bürgermeister Fritz Schreder. − Foto: Zens

Das erste Jubel-Halbjahr „700 Jahre Frauenau“ neigt sich dem Ende zu. Beschließen wird es am Sonntag, 30. Juni, das „Klingende Glasstraßenfest“. Vorab gibt es aber am kommenden Samstag, 15. Juni, noch heißen Sound am Poschinger-Schlossplatz.

Dort steigt ab 17 Uhr ein Open-Air-Spektakel, bei dem die jungen Auerer von „Ain’t No Cover“ ihre Premiere feiern werden. Danach übernimmt die mittlerweile renommierte Musiktruppe von „HängON“ das musikalische Zepter, ehe DJ Tobi S. (Tobias Schreiner) das große Finale unterm hoffentlich wolkenlosen Bayerwald-Firmament einläuten wird.

„Wir hoffen auf Sommerwetter“



Bürgermeister Fritz Schreder und Arbeitskreis-Chef Herbert Schreiner konnten bereits Anfang der Woche vermelden, dass alles bestens organisiert sei und dem Musikspektakel nichts im Wege stehe. „Wir hoffen natürlich auf Sommerwetter. Die Prognose sieht ganz gut aus, dass wir ideale Open-Air-Voraussetzungen bekommen“, prognostiziert Herbert Schreiner. Wie viele Besucher sich letztlich auf dem weitläufigen Poschinger-Schlossplatz einfinden werden, darüber kann man nur spekulieren.

Für Parkplätze und Straßensperrungen ist bereits gesorgt



„Wir haben jedenfalls entsprechende Vorbereitungen getroffen. Zum Parken stehen die Freibad-Parkplätze und die des Rachel-Festplatzes zur Verfügung. In wenigen Minuten erreicht man von dort aus den Schlossplatz“, so Bürgermeister Fritz Schreder. Die Oberfrauenauer Straße wird ab Abzweigung in Richtung Glaserhäuser komplett gesperrt. Lediglich Anwohner haben freie Fahrt nach Oberfrauenau.

Feuerwehr und Pumuckl-Verein übernehmen Bewirtung



Um die Bewirtung werden sich die Feuerwehr und der Pumuckl-Verein kümmern. Beginn ist um 17 Uhr. Die jungen Auerer Musiker der Band „Ain’t No Cover“ geben ihre Premiere. So gegen 19 Uhr gibt es dann Blues, Folk, Country, ebbs Boarischs sowie Rock-Klassiker von „HängON“. Live-Musik wird bis gegen 22 Uhr geboten, ehe dann DJ Tobi S. das große Finale mit fetzigem Party-Sound einläuten wird. Alle, die den Poschinger-Schlossplatz am Samstag rocken möchten, haben freien Eintritt.