Von Sonntag auf Montag
Grünen-Wahlplakat am Viechtacher Bahnhof beschädigt – Polizei sucht Zeugen

28.05.2024 | Stand 28.05.2024, 11:15 Uhr

Für die Europawahl aufgestellt: Jetzt liegt das Großflächenwahlplakat vom „Bündnis 90/Die Grünen“ an der „Bahnhofshöhe“ in Viechtach im Gras. − Foto: Cischek

Auf der Grünanlage an der „Bahnhofshöhe“ in Viechtach standen zwei Großflächenwahlplakate für die Europawahl. Das vom „Bündnis 90/Die Grünen“ wurde beschädigt, die Polizei sucht nach Zeugen.

Bislang unbekannte Täter haben zwischen Sonntag, 26. Mai, 19 Uhr und Montag, 27.Mai, 08.50 Uhr, das Großflächenwahlplakat der Partei „Bündnis 90/Die Grünen“ in Viechtach in einer Grünanlage an der „Bahnhofshöhe“ umgeworfen, wie die Polizei mitteilte. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 100 Euro geschätzt.

Die Polizeiinspektion Viechtach ermittelt nun wegen Sachbeschädigung und bittet Zeugen, sich unter der Telefonnummer ✆ 09942/94040 zu melden.

− vbb