Erheblich alkoholisiert
Frau fährt betrunken in Zachenberg: Anwohner verständigen die Polizei

14.09.2023 | Stand 14.09.2023, 10:21 Uhr

 − Symbolbild: Aaron Graßl

Eine 43-jährige Frau aus dem Landkreis Regen ist am Mittwochabend im Gemeindebereich Zachenberg von einer Streifenbesatzung kontrolliert worden.

Das Auto der 43-Jährigen war zuvor laut Mitteilung der Polizeiinspektion Viechtach mehreren Anwohnern in verdächtiger Weise aufgefallen. Sie verständigten deshalb die Polizei. Bei der Kontrolle der Fahrerin konnte eine erhebliche Alkoholisierung festgestellt werden, weswegen eine Blutentnahme in einem Krankenhaus angeordnet wurde. Außerdem wurde der Führerschein der Frau sichergestellt.

Gegen diese wurde nun ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts der Trunkenheit im Verkehr eingeleitet.

− vbb