Einfachheit in Taizé (er-)lebt

Schülerinnen aus der Fachakademie und der Berufsfachschule für Kinderpflege am BBZ waren auf Reisen

18.05.2024 | Stand 18.05.2024, 1:48 Uhr

Zwiesel. Eine Woche in Einfachheit (er-)leben und sich auf neue Begegnungen, neue Sprachen einlassen und spirituelle Erfahrungen machen – das ist Taizé, ein besonderer Ort in Frankreich. Ihn haben jetzt wieder Schülerinnen und Schüler bzw. Studierende des Zwieseler Berufsbildungszentrums für soziale Berufe besucht.

Monika Wölfl leitete diese Fahrt bereits zum zwölften Mal. Mit dabei war als begleitende Lehrkraft Tanja Stich. Die Schülerinnen der Berufsfachschule für Kinderpflege und die Studierenden der Fachakademie wurden im Vorfeld auf den Tagesablauf und das Leben in Taizé gut...

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • 14 Tage voller Zugriff in der PNP News-App
  • kostenfreier PNP Newsletter
Jetzt registrieren
PNP Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
PNP Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?