Drei erlebnisreiche Tage im Ennstal

37 Mitglieder des ESV Schlatzendorf machten über Pfingsten einen Ausflug in die Steiermark

25.05.2024 | Stand 25.05.2024, 1:19 Uhr |

Schlatzendorf. Der Jahresausflug des ESV Schlatzendorf startete am Pfingstsamstag und führte die Eisschützen über Pfingsten nach Haus im Ennstal.

Erste Station machte die Gruppe am Steirischen Bodensee, der auf 1172 Meter Höhe liegt – für einen Spaziergang rund um den See oder einen Besuch des Forellenhofs. Anschließend ging es weiter zum Quartier, dem Panoramahotel Gürtl. Den Tag ließen die Bayerwaldler mit einem Essen und Musik von Alleinunterhalter Harry samt Tanz und Schunkeln ausklingen.

Am Pfingstsonntag nach dem Frühstück ging es mit dem Bus nach Rohrmoos-Untertal. Von dort machten...

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • 14 Tage voller Zugriff in der PNP News-App
  • kostenfreier PNP Newsletter
Jetzt registrieren
PNP Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
PNP Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?