Serie: „Taferlbaum zur Kunst“
Christian Schmidt: Der Maler unter den Glasgraveuren

21.06.2024 | Stand 21.06.2024, 5:00 Uhr |
Heinrich Zens

Die Glashütten im Ortsteil Moosau in Frauenau gehören der Vergangenheit an. Aber seit kurzem beleben sieben Künstler das Terrain bei der ehemaligen Poschinger-Glasmanufaktur. Sie haben das Glashüttenviertel umgetauft in „Werkstattviertel Kunst + Glas“. Wir stellen die einzelnen Protagonisten vor, zu denen der „Taferlbaum“ (siehe unten) den Weg weist. Heute: Der Glasgraveur, Maler und Zeichner Christian Schmidt, bei vielen besser bekannt als „ChriSch“, zweifelsohne eine außergewöhnliche Lichtgestalt in der Kunstszene unserer Region.

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • 14 Tage voller Zugriff in der PNP News-App
  • kostenfreier PNP Newsletter
Jetzt registrieren
PNP Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
PNP Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?