7:6-Entscheidung für Energie-GmbH

Gemeinderat beschließt mit knapper Mehrheit Beitritt – Dorferneuerung: Auf Umleitung wird jetzt „vernünftig gefahren“

15.06.2024 | Stand 15.06.2024, 1:03 Uhr |

Von Michael Kramhöller

Zachenberg. Wenn in ein paar Wochen die Energiegesellschaft des Landkreises Regen aus der Taufe gehoben wird, dann zählt auch die Gemeinde Zachenberg zu den „Gründungsvätern“. Mit der knappen Mehrheit von einer Stimme hat sich der Gemeinderat in der jüngsten Sitzung zu einem Beitritt durchgerungen: Sieben Mitglieder des Gremiums votierten mit „Ja“, sechs waren dagegen.

Das Projekt hatte im Gemeinderat geraume Zeit für längere und kontroverse Diskussionen gesorgt. Zur April-Sitzung war Alexander Achatz, der Klimaschutz-Manager des Landratsamtes, eingeladen worden, um...

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • 14 Tage voller Zugriff in der PNP News-App
  • kostenfreier PNP Newsletter
Jetzt registrieren
PNP Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
PNP Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?