Vier Gemeinden kaufen gemeinsam Bauhof-Gerät

Bankett-Verteilerschaufel: Fürstenstein will wieder interkommunal kooperieren mit Tiefenbach, Windorf und Büchlberg

15.06.2024 | Stand 15.06.2024, 1:50 Uhr |

Fürstenstein. Vier Gemeinden wollen sich eine 36000 Euro teure Bankett-Verteilerschaufel teilen: Fürstenstein wäre mit Tiefenbach, Windorf und Büchlberg jedenfalls dabei, hat der Gemeinderat einstimmig beschlossen.
Bislang habe die „interkommunale Zusammenarbeit sich bewährt“, was das gemeinsame Nutzen des Sinkkastenreinigers, der Asphaltbox und des GPS-Geräts belegten. „Wir haben bisher für die Bankettpflege viel Geld ausgegeben, allein im Jahr 2019 für eine externe Firma 21 800 Euro binnen fünf Tagen“, eröffnete Bürgermeister Stephan Gawlik das Thema. Fürstensteins Anteil würde das...

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • 14 Tage voller Zugriff in der PNP News-App
  • kostenfreier PNP Newsletter
Jetzt registrieren
PNP Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
PNP Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?