Wasserversorgung Ruhstorfer Gruppe
Strukturkonzept vorgestellt: Wo sich ein Wasseranschluss rentiert

16.05.2024 | Stand 16.05.2024, 19:00 Uhr |

Wer nicht an die öffentliche Wasserversorgung angeschlossen ist, kommt schnell in große Not, wenn der Privatbrunnen kein Trinkwasser mehr liefert. Solche Szenarien hat es in den letzten Jahren öfter gegeben – und die Kommunen sorgten etwa mit provisorischen Leitungen oder Lieferungen per Tankfahrzeug für Abhilfe. Dauerlösungen sind das nicht. Beim Zweckverband Wasserversorgung Ruhstorfer Gruppe (ZV) hat man die Problematik längst erkannt und im Jahr 2020 ein Strukturkonzept auf den Weg gebracht. Jetzt liegt es vor.

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • 14 Tage voller Zugriff in der PNP News-App
  • kostenfreier PNP Newsletter
Jetzt registrieren
PNP Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
PNP Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?