Pkw-Fahrer bremst zu spät

11.07.2024 | Stand 11.07.2024, 1:24 Uhr |

Neuburg am Inn. Auf der Autobahn an der Anschlussstelle Pocking ist am Dienstagnachmittag ein Unfall passiert: Eine 41-jährige Autofahrerin war verkehrsbedingt gezwungen zu bremsen, was ein 44-jähriger Fahrer zu spät erkannte. Der bulgarische Pkw fuhr auf. Beide Unfallbeteiligte blieben unverletzt. Es entstand laut Polizei ein Sachschaden im unteren vierstelligen Eurobereich.

− viw

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • 14 Tage voller Zugriff in der PNP News-App
  • kostenfreier PNP Newsletter
Jetzt registrieren
PNP Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
PNP Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?