Raddiebe in Bad Füssing
Pedelec im Wert von 5.500 Euro gestohlen

11.06.2024 | Stand 11.06.2024, 16:45 Uhr

Fahrraddiebstahl im Kurort: In der Nacht auf vergangenen Samstag hat ein 47-jähriger Mann aus dem Landkreis Tirschenreuth sein Pedelec in einem Fahrradständer in der Johannesstraße in Bad Füssing abgestellt und das Vorderrad des Gefährts angekettet.

Wie die Polizei nun mitteilt, baute ein bislang unbekannter Täter den Vorderreifen aus und entwendete das restliche Fahrrad.

Das Pedelec der Marke Cube ist in den Farben grün, grau und silber lackiert und hat einen Wert von etwa 5.500 Euro. Die Polizei Pocking hat die Ermittlungen in dieser Sache aufgenommen und bittet um Hinweise unter ✆08531/905860.

− red