Neuburg am Inn
Nachlese zum Bürgerdialog in Neukirchen: Diskussion um Leerstand von Pell und Bräu

15.06.2024 | Stand 15.06.2024, 11:00 Uhr |
Mirja-Leena Zauner

Die Ortskernsanierung in Neukirchen am Inn stand im Fokus eines Bürgerdialogs im Mai, bei dem die Bürger ihre Wünsche und Ideen äußern konnten. Anders als in Neuburg am Inn läuft der Prozess in Neukirchen schon seit 20 Jahren und es liegen unterschiedliche Herangehensweisen vor. Während in Neuburg bereits parallel zu den Bürgerdialogen an einer konkreten Rahmenplanung gearbeitet wird, ist man in Neukirchen noch dabei die Bedürfnisse der Bürger herauszuarbeiten.

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • 14 Tage voller Zugriff in der PNP News-App
  • kostenfreier PNP Newsletter
Jetzt registrieren
PNP Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
PNP Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?