Nächtlicher Autokorso
Mittelstand protestiert gegen Ampelregierung

Im nördlichen Landkreis Passau 200 Fahrzeuge unterwegs – Keine Störungen – Veranstalter: „Voller Erfolg“

25.02.2024 | Stand 25.02.2024, 17:00 Uhr
Helmut Preuß

Zu einer lautstarken Polit-Demo auf vier Rädern ist es in der frühen Samstagnacht im nördlichen Landkreis Passau gekommen. Unter dem Motto „Die Ampel muss weg – Protest gegen die Bundesregierung“ waren rund 200 Traktoren, Lkw, Kombis und viele Autos hupend und blinkend von Hauzenberg aus über Passau, Salzweg, Hutthurm und Büchlberg unterwegs. Ziel war schließlich – erneut über Hauzenberg – der ZF-Parkplatz in Thyrnau.

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • 14 Tage voller Zugriff in der PNP News-App
  • kostenfreier PNP Newsletter
Jetzt registrieren
PNP Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
PNP Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?