Eging am See
Mit 3,4 Promille im Blut am Steuer: Polizei ertappt alkoholisierte Autofahrerin

16.06.2024 | Stand 16.06.2024, 17:55 Uhr |

− Symbolfoto: dpa

Sage und schreibe 3,4 Promille hatte eine 48-Jährige im Blut, als sie am Freitagvormittag mit dem Auto auf dem Weg zur Arbeit war, berichtet die Polizei Vilshofen.

Die 48-Jährige wurde im Bereich Rohrbachholz im Gemeindebereich Eging am See (Landkreis Passau) kontrolliert. Die Polizisten bemerkten an deutlichen Anzeichen, dass die Frau alkoholisiert war. Ein Atemalkoholtest, welchen sie zunächst nicht schaffte, brachte Klarheit. Es konnte ein Wert von annähernd 3,4 Prozent festgestellt werden.

Die Frau muss sich nun wegen Trunkenheit im Verkehr verantworten. Nach der Blutentnahme im Krankenhaus wurde sie entlassen, ihr Führerschein wurde sichergestellt.

− va