„Helfer vor Ort“ brauchen ein neues Navi

Spezialgerät lotst Ehrenamtliche zu Rettungseinsätzen – Spendenaktion für das BRK Thyrnau

13.06.2024 | Stand 13.06.2024, 1:12 Uhr |

Thyrnau. Seit über 27 Jahren gibt es beim BRK Thyrnau die segensreichen „Helfer vor Ort“, die mit jährlich bis zu 6000 Einsatzstunden der absolute Aktivposten in der Thyrnauer Rot-Kreuz-Bereitschaft sind. Sie rücken in den Nachtstunden und am Wochenende, alarmiert durch die Integrierte Leitstelle, zu Einsätzen aus, um Hilfesuchenden bis zum Eintreffen weiterer Rettungskräfte schnellstens Erste Hilfe zu leisten oder gar Leben zu retten.

Dabei sind die ersten Minuten nach Unfällen oder gesundheitlichen Notfällen die wichtigsten. Dazu gehört auch, schnellstmöglich am richtigen Unfall- oder...

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • 14 Tage voller Zugriff in der PNP News-App
  • kostenfreier PNP Newsletter
Jetzt registrieren
PNP Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
PNP Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?