In der Nähe des Rannasees
Hausmüll und Bauschutt in der Natur entsorgt

26.05.2024 | Stand 26.05.2024, 18:00 Uhr |

− Foto: Jelle van der Wolf/123rf.com

Auf einer Ortsverbindungsstraße zwischen der Bundesstraße388 und der Ortschaft Mitterwasser (Marktgemeinde Wegscheid) hat ein bislang Unbekannter seinen Müll entsorgt. Diese Mitteilung ist am Samstagvormittag bei der Polizeiinspektion Hauzenberg eingegangen.

Streifenbeamte stellten daraufhin vor Ort fest, dass jemand auf einem Feldweg gegenüber vom Rannasee mehrere Säcke mit Hausmüll, Bauschutt und einen alten Schaukasten ins Gebüsch und teilweise in einen kleinen Bachlauf geworfen hatte. Bislang gibt es keine Hinweise auf die Person, die den Müll entsorgt hat.

Die Polizei Hauzenberg ermittelt wegen eines Verstoßes nach dem Kreislaufwirtschaftsgesetz und bittet um Hinweise unter ✆08586/96050.

− red