ZAW-Chef informiert Ausschuss
Kommt eine vierte Tonne in Passau? „Gelbe Tonne würde die Wertstoffhöfe nicht ersetzen“

ZAW-Chef informiert Umweltausschuss über Vor- und Nachteile

24.02.2024 | Stand 24.02.2024, 13:49 Uhr

Der Zweckverband Abfallwirtschaft Donau-Wald entsorgt die Wert- und Abfallstoffe von 530.000 Menschen, darunter die 52.000 in Passau. Und für alle diese Bürger muss er entscheiden: Ändern wir bei den Leichtverpackungen (LVP) vom jetzigen Bringsystem (Wertstoffhöfe) auf ein Holsystem, wird also die Gelbe Tonne eingeführt?

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • 14 Tage voller Zugriff in der PNP News-App
  • kostenfreier PNP Newsletter
Jetzt registrieren
PNP Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
PNP Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?