Kleine Grillmeister ganz groß
Europa-Miniköche eröffnen die Grillsaison in Bad Griesbach

13.05.2024 | Stand 13.05.2024, 17:00 Uhr |

Stilecht auch beim Grillen: Die Miniköche bei der Vorbereitung der Grillsaison-Eröffnung. Mit dabei war auch Teamleiter Otto Wunsch (hinten links) sowie Stefanie Krabbes (Service, hinten 2.v.r.) und Küchenchef Simon Stiepani (rechts). − Fotos: red

Über 15 Jahre sind die Europa Miniköche Bad Griesbach nun schon ein fester Bestandteil im AktiVital Hotel. Seither wird gemeinsam gekocht, gegessen und spielerisch der Umgang mit Lebensmitteln gelernt. Deshalb durften die kleinen Köchinnen und Köche auch nicht fehlen, als am Vatertag die Grillsaison im hoteleigenen Restaurant & Café Wastl Wirt eröffnet wurde.

Fleißig halfen die Miniköche bei der Vorbereitung und beim Aufbau des Grillbuffets. Es wurden leckere Salate zusammen mit Hotelchef Otto Wunsch und Restaurant-Souchef Ivan Zlatev gezaubert. Im Anschluss wurde gegrillt und die Gäste wurden bewirtet.

Auch der Vize-Landrätin hat‘s geschmeckt



Die zahlreich erschienen Gäste, darunter Verena Schwarz, die Amts-Stellvertreterin von Landrat Raimund Kneidinger, und Freie-Wähler-Landtagsabgeordneter Christian Lindinger, freuten sich über die tolle Bewirtung und die schmackhaften Grillspezialitäten der kleinen Köchinnen und Köche.

Die Miniköche

Im Alter von zehn bis zwölf Jahren sollen Kinder für das Thema Gesundheit durch richtige Ernährung sensibilisiert werden. Dazu gehört neben der systematischen Berücksichtigung des Umweltschutzes auch regionales Bewusstsein. Das ist die Idee von Jürgen Mädger, dem Initiator der Aktion „Miniköche in Europa“. Eine Initiative, die seit vielen Jahren auch in Bad Griesbach unterstützt wird.

Im Herbst letzten Jahres startete die neue Aktion mit einer Rekord-Teilnehmerzahl von 27 Mädchen und Buben, die unter der Teamleitung von Otto Wunsch, Direktor des Aktiv-Vital-Hotels, das Abenteuer kochen zu lernen angehen. Die Ausbildung der Miniköche läuft über zwei Jahre.

− red