Zeugen gesucht
Einbruch in Schnellrestaurant in Vilshofen: Hoher Sachschaden

13.06.2024 | Stand 13.06.2024, 14:02 Uhr |

− Symbolfoto: dpa

Am Mittwoch gegen gegen 2.15 Uhr wurde in ein Schnellrestaurant in Vilshofen (Landkreis Passau) eingebrochen.

Der Inhaber erhielt gegen 2 Uhr eine Benachrichtigung über Bewegungen im Innenraum seines Lokals. Aus diesem Grund fuhr der 55-jährige Gastronom zu seinem Laden. Dort stellte er fest, dass die Seitentüre nicht verschlossen war. Des Weiteren waren eine Scheibe eingeschlagen und Einbruchwerkzeug lag am Tatort.

Das Kabel einer Kamera im Lokal wurde vermutlich durch den unbekannten Täter herausgerissen. Der verursachte Sachschaden ist deutlich höher als der niedrige dreistelligen Eurobetrag an Beute, die der Täter aus der Kasse entnommen hat. Die Polizei Vilshofen hofft auf Hinweise unter ✆08541/96130.

− va