Alarmsirenen geben künftig auch Entwarnung

Leitstelle erwägt Umstellung auf Digital-System

18.06.2024 | Stand 18.06.2024, 1:21 Uhr |

Tettenweis. „Ziel der Integrierten Leitstelle Passau ist es, sämtliche Feuerwehrsirenen bis Ende 2027 auf ein digitales Alarmierungssystem umzurüsten“, informierte Verwaltungsfachwirtin Sinah Graml den Gemeinderat bei dessen jüngster Sitzung über eine anstehende technologische Änderung. Die Passauer Leitstelle werde deshalb voraussichtlich schon ab Ende 2024 ertüchtigt, digital zu alarmieren: Ab diesem Zeitpunkt werde bis zum vollständigen Ausbau im Parallelverfahren alarmiert. Die Umstellung auf digitale Alarmierung bringe nach den Worten Sinah Gramls den Vorteil mit sich, dass neben dem...

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • 14 Tage voller Zugriff in der PNP News-App
  • kostenfreier PNP Newsletter
Jetzt registrieren
PNP Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
PNP Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?