Erneut Defizit im Kindergarten Kößlarn
160.000 Euro „keine große Sache“

18.06.2024 | Stand 18.06.2024, 18:00 Uhr |

Mit Verwunderung kann man die Zahlen der Schlussrechnung für den Kindergarten St. Josef in Kößlarn aufnehmen: 160.000 Euro muss die Kommune ausgleichen.

Schon wieder ein gewaltiger Ausreißer nach oben, dabei hatte es 2023 geheißen: Das erwirtschaftete Defizit von rund 87.000 Euro sei eine einmalige Sache gewesen.

Bürgermeister Willi Lindner erklärt die Situation äußerst gelassen.

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • 14 Tage voller Zugriff in der PNP News-App
  • kostenfreier PNP Newsletter
Jetzt registrieren
PNP Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
PNP Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?