„Innovationsachse A94“
Fünf Jahre A94: Rennen um die Filetstücke für Photovoltaik an der Autobahn

Flächen an der Trasse sollen Strom und Wertschöpfung liefern

15.06.2024 | Stand 15.06.2024, 13:03 Uhr |

Fünf Jahre wird die von Altötting Richtung München fertig gestellte A94 diesen Sommer alt. In dieser Zeit hat sie sich zur „Lebensader der Region entwickelt“ meinte Thomas Perzl, Wirtschaftsförderer im Landkreis Mühldorf. Um noch mehr Nutzen aus dieser Achse zu ziehen, hat der Landkreis mit Förderung des Freistaats das Projekt „Innovationsachse A94“ aus der Taufe gehoben. Das Rennen um die Filetstücke für Photovoltaik-Nutzung hat bereits begonnen.

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • 14 Tage voller Zugriff in der PNP News-App
  • kostenfreier PNP Newsletter
Jetzt registrieren
PNP Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
PNP Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?