Grafenau/Waldhäuser
Sein Woid war blau: Künstler Hajo Blach ist am 27. Februar im Alter von fast 81 Jahren verstorben

29.02.2024 | Stand 01.03.2024, 10:10 Uhr
Willi Schindler

„Blau ist die Farbe des Himmels, der Ferne, der Sehnsüchte, der Unendlichkeit“, so drückt sich Johann Wolfgang von Goethe in seiner 1810 erschienenen Farbenlehre aus. In die Unendlichkeit ist nun der Künstler eingetreten, der die Farbe blau in unnachahmlicher Weise in seinen Bildern zum Leben erweckte. Der Maler Hajo Blach ist am Dienstag, 27. Februar, im Alter von fast 81 Jahren für immer von uns gegangen.

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • 14 Tage voller Zugriff in der PNP News-App
  • kostenfreier PNP Newsletter
Jetzt registrieren
PNP Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
PNP Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?