Rebell mit Apfel-Vorlieben

Filmabend: Aufstand der Vinschgauer Bauern gegen industriellen Anbau

18.06.2024 | Stand 18.06.2024, 1:17 Uhr |

Freyung. In die Freybühne in Freyung hat der Bund Naturschutz Freyung zu einem besonderen Filmabend eingeladen: Vor etwa zehn Jahren setzten sich Bürger und Obstbauern aus der Region Mals im oberen Vinschgau gegen den industriellen mit Pestizid unterstützten Apfelanbau in ihrer Nachbarschaft zur Wehr. Das Spritzen von Pestiziden im Apfelanbau war seit jeher in Südtirol an der Tagesordnung. Die Äpfel aus der Gegend wurden damals wie auch heute über die Großmärkte in Deutschland vertrieben. Dieser Kampf der Malser Apfelbauern für einen ökologischen Apfelanbau wurde vom österreichischen...

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • 14 Tage voller Zugriff in der PNP News-App
  • kostenfreier PNP Newsletter
Jetzt registrieren
PNP Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
PNP Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?