Neue St2127-Fahrbahn bei Schrottenbaummühle

Sanierung auf einer Länge von 2,2 Kilometern – Sperrung ab 1. Juli bis Mitte September

21.06.2024 | Stand 21.06.2024, 1:12 Uhr |

FRG. Das Staatliche Bauamt Passau saniert die Staatsstraße 2127 bei Schrottenbaummühle. Auf einer Länge von 2,2 Kilometern wird die Fahrbahn erneuert, dafür muss die Straße ab 1. Juli gesperrt werden. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Mitte September, der Verkehr wird umgeleitet, heißt es in einer Pressemitteilung der Behörde.
Auf einer Länge von 2,2 Kilometer werden zwischen Loizersdorf/Schnürring und der Einmündung der St 2127 in die PA 27 bei Gatzerreut die Bankette an der Staatsstraße erneuert, die Asphaltdeckschicht wird abgefräst und erneuert. Zudem werden die...

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • 14 Tage voller Zugriff in der PNP News-App
  • kostenfreier PNP Newsletter
Jetzt registrieren
PNP Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
PNP Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?