Eppenschlag
Miteinander garteln trägt Früchte

Eppenschlager Pilotprojekt Gemeinschaftsgarten ist schon im 1.Jahr erfolgreich

21.08.2023 | Stand 12.09.2023, 23:09 Uhr

Gemeinsam säen, pflegen und ernten, das ist die Devise eines Gemeinschaftsgartens, den es seit diesen Februar auch in Eppenschlag gibt. Und diese prachtvolle Gemüsevielfalt, die im ersten Jahr gleich alle Erwartungen der 20 Teilnehmer übertroffen hat, wollten die Initiatoren Dagmar und Günther Bauer, sowie „Gartenexperte“ Ben Bär auch anderen Interessierten zeigen und haben zu einem Tag der offenen Tür eingeladen.

Eine „Willkommenskiste“, gefüllt mit Steckrüben-, Kohlrabi- und Salatpflanzen, gab es von Biobauer in Rente, der auf seinen Feldern auch einen Gemeinschaftsgarten betreut.

„Anlage passt optimalzu unserem Dorf“ Bürgermeister Peter Schmid, der auch mit Pferdemist seinen Beitrag für ein gutes Gelingen beigetragen hat, sieht diese Idee genau passend zur Philosophie des Genussdorfes Eppenschlag mit Nachhaltigkeit und Regionalität. „Danke für euren Mut für Neues, was ihr mit diesem gemeinschaftlichen Gemüsegarten in die Tat umgesetzt habt. Die Anlage passt optimal zu unserem Dorf, wo Produkte erzeugt werden, die auch nach etwas schmecken“, so Schmid.

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • 14 Tage voller Zugriff in der PNP News-App
  • kostenfreier PNP Newsletter
Jetzt registrieren
PNP Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
PNP Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?