Grafenau
Mit dem Segen des Wettergotts

Sonne nach Dauerregen und Graupel: Laterndl-Sonntag mit großem Programm war gut besucht

21.11.2023 | Stand 21.11.2023, 5:03 Uhr
Petra Uhrmann

Sah es am Vormittag bei Dauerregen und Graupelschauern zunächst gar nicht danach aus, so hat die Bärenstadt zum letzten verkaufsoffenen Sonntag (19. November) des Jahres doch wieder den Segen des Wettergotts erhalten: Pünktlich um 14 Uhr, als die meisten Programmpunkte starteten, trocknete es ab und sogar ein paar Sonnenstrahlen ließen sich blicken. Zahlreiche Besucher ließen sich dann von den Angeboten der Standler und Geschäftsleute inspirieren, warfen einen Blick in den neuen mobilen Anhänger der ILE Ilzer Land zur Innenentwicklung und schauten sich die Auftritte der Koishüttler Lousnachtgeister und der Oberkreuzberger Wolfauslasser an. Den Abschluss bildete der Laternenzug mit etwa 50 Kindern und unter Führung von Nachtwächter Willi Schindler.

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • 14 Tage voller Zugriff in der PNP News-App
  • kostenfreier PNP Newsletter
Jetzt registrieren
PNP Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
PNP Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?