Jetzt ist die Hochzeitstreppe wieder sicher

Im Rahmen der Baumaßnahmen rund um das Schönberger Pfarrhaus wurde festgestellt, dass die Stufen in Bewegung waren

15.06.2024 | Stand 15.06.2024, 1:49 Uhr |
Olga Behringer

Von Olga Behringer

Schönberg. Bei den Baumaßnahmen rund um das Pfarrhaus wurden aus Sicherheitsgründen die Stufen des Gehbereiches der sogenannten „Hochzeitstreppe“, die von der Pfarrgasse auf das Kirchenumfeld hinaufführt, saniert.

Der gesamte Gehbereich wurde abgetragen und neu verlegt, weil die Stufen erkennbar in Bewegung waren und immer weiter auseinanderklafften. Die Pfarrkirchenstiftung Schönberg stellte einen Antrag auf Zuschuss für die Erneuerung der Treppe. Bei der jüngsten Sitzung des Marktgemeinderates gewährte man eine Beteiligung mit 10 Prozent am Eigenanteil der...

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • 14 Tage voller Zugriff in der PNP News-App
  • kostenfreier PNP Newsletter
Jetzt registrieren
PNP Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
PNP Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?