„Der Karl war einer von uns“

Eine große Trauergemeinde nimmt Abschied von Karl Köppl Sen.

21.06.2024 | Stand 21.06.2024, 1:01 Uhr |
Hermann Scheuer

Entschenreuth. Sein Herz hat immer für die Menschen und die Region geschlagen, nun ist Karl Köppl Senior, der große Erfinder, Visionär und Unternehmer tot.

Die Kirche von Thurmansbang platzte aus allen Nähten, mehr als 300 Menschen wollten Köppl die letzte Ehre erweisen. Pfarrer Xavier Prodduturi erinnerte kurz an den visionären Lebensweg des Verstorbenen, seine Lebensfreude, seinen Mut und stellte seine Hingabe in den Mittelpunkt.

Er war ein großer Gönner und als zutiefst gläubiger Mensch war er auch immer für andere da, auf ihn war immer Verlass. Diesen Gottesdienst hätte Köppl in seiner...

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • 14 Tage voller Zugriff in der PNP News-App
  • kostenfreier PNP Newsletter
Jetzt registrieren
PNP Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
PNP Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?