Hoher Sachschaden bei Verkehrsunfall
Ausweichmanöver endet in den Graben

08.07.2024 | Stand 08.07.2024, 13:40 Uhr |

− Foto: Lino Mirgeler/dpa

Zu einem Verkehrsunfall mit erheblichem Sachschaden ist es am Freitag gegen 19 Uhr zwischen Altreichenau und Vorderfreundorf gekommen.

So schildert die Polizeiinspektion Freyung den Hergang: Ein Kleintransporter-Fahrer war in Richtung Vorderfreundorf, als ihm in einem Waldstück kurz vor der Ortschaft in einer Linkskurve ein blauer Pkw entgegenkam. Der Transporter-Fahrer musste ausweichen und fuhr in den Graben.

Der Unfallverursacher entfernte sich, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Um Hinweise bittet die Polizeiinspektion Freyung unter ✆ 08551/9607-0.

− pnp