Wie Landwirte zur Artenvielfalt beitragen

Studenten der Landwirtschaftsschule besuchen Ökobetriebe und Biotopflächen

24.05.2024 | Stand 24.05.2024, 1:31 Uhr

Pfarrkirchen/Landau. Die Ökologie stand im Mittelpunkt beim Sommerschultag der Studenten der Landwirtschaftsschule Pfarrkirchen, Abteilung Landwirtschaft. Erstmals wurde auch ein landwirtschaftlicher Öko-Betrieb mit Bienenzucht und Imkerei besichtigt. Rund 24 Bienenvölker sind auf dem Hof von Landwirt Markus Fechter in Radelsbach bei Arnstorf. Diese sind nicht nur eine Bereicherung für die Umwelt, sondern bringen auch einen honigsüßen Ertrag mit sich, erfuhr die Besuchergruppe mit stellvertretendem Schulleiter Hans Gritsch bei der Besichtigung. Spannend waren aber nicht nur die Einblicke...

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • 14 Tage voller Zugriff in der PNP News-App
  • kostenfreier PNP Newsletter
Jetzt registrieren
PNP Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
PNP Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?