Partien sind ausgelost
Wer wird Fußball-Stadtmeister?

14. Fußball-Stadtmeisterschaft ausgelost – 10. VR-Bank-Cup beim FSV Landau

15.05.2024 | Stand 15.05.2024, 17:00 Uhr
Andrea Luderer-Ostner

Der FSV Landau, FC Zeholfing, die SG Höcking/Ganacker und der TSV Mamming freuen sich auf die Fußballstadtmeisterschaft. − Foto: Luderer-Ostner

Die Verantwortlichen des FSV Landau, SG Höcking/Ganacker, FC Zeholfing und als ständiger Gastverein der TSV Mamming trafen sich am Dienstag im kleinen Sitzungssaal des Rathauses mit 3. Bürgermeister Xaver Hagn und Thorsten Wallner von der VR-Bank Landau/Mengkofen zur Auslosung der Fußball-Stadtmeisterschaft, dem 10. VR-Bank-Cup.

Dieser findet am Samstag, 13. Juli, statt. Gastgeber ist der FSV Landau.

Thorsten Wallner von der VR-Bank übernahm als Hauptsponsor gerne die Aufgabe der Glücksfee. Gespielt wird im Turnus zweimal 30 Minuten und nach den Vorrundenspielen erfolgt das Spiel um Platz 3 und das Finale. Als Preisgelder winken für den Sieger 300 Euro, Platz Zwei sind es 200 Euro, Platz Drei 150 Euro und Platz Vier 100 Euro. Für die Anschaffung der vier Spielbälle sorgt der Ausrichter, der dazu einen festgelegten finanziellen Betrag von der Stadt erhält.

Das erste Vorrundenspiel beginnt, nach dem Anstoß durch die Stadt und die VR-Bank Landau-Mengkofen, um 12.30 Uhr und findet zwischen dem TSV Mamming und der FC Zeholfing statt. Das zweite Vorrundenspiel beginnt um 13.30 Uhr. Hier treffen die SG Höcking/Ganacker und der FSV Landau aufeinander. Für Unterhaltung und des leibliche Wohl ist auf dem Sportgelände an der Harburger Straße gesorgt.

„Wir hoffen auf viele Zuschauer und ein gutes Wetter“, so Thorsten Wallner und freut sich als VR-Bank zum zehnten Mal als Hauptsponsor die Stadtmeisterschaft zu begleiten. Franz Holzmeier vom FSV Landau dankte ausdrücklich dem Hauptsponsor sowie der Stadt und erklärte in Anlehnung an den Stadtgeburtstag zwischen den Spielen auszugsweise einen Rückblick über die Stadtmeisterschaft abzuhalten.

In der Historie der Stadtmeisterschaft ging der Titel bereits neunmal an den FSV Landau, zweimal an den Höckinger SV und jeweils einmal an die SG Höcking/Ganacker und den FC Zeholfing.