In Eichendorf
Neuer Wasseranschluss an der Schule

25.05.2024 | Stand 25.05.2024, 9:00 Uhr |

Der Schacht wurde ausgebaggert. − Foto: lnp

An der Schule wurde ein neuer Wasseranschluss durch den Bauhof verlegt.

Bereits vor zwei Jahren wurde nördlich der Schule bei einer Baumaßnahme eine neue Wasserleitung mitverlegt und ein neuer Hausanschluss für die Schule erstellt, da der bisherige Anschluss vom Pausenhof her erfolgte und in keinem einwandfreien Zustand mehr war.
Zudem stehen auch Arbeiten im Pausenhof, wie zum Beispiel der Rückbau der Heizungstanks, an.

Zur Verlegung der neuen Wasserleistung wurde das Pflaster am Busparkplatz aufgebaggert. Die beiden Leitungen wurden neu eingebaut und verbunden, der Rohrgraben verfüllt und der Parkplatz wieder in alter Form hergestellt. Somit sind die Zirkulation und die Wasserversorgung für die Verbraucher sichergestellt und den anstehenden Arbeiten am Pausenhof steht nichts im Wege.