Auftakt ohne Krone
Plattlinger Volksfest: Bierkönigin sagt ihren Besuch ab

23.05.2024 | Stand 23.05.2024, 20:00 Uhr

„Die Bayerische Bierkönigin besucht das Volksfest“, heißt es im Flyer – nun hat die 22-Jährige jedoch abgesagt. − Foto: Hörhager,dpa

Bayerns neue Bierkönigin Linnea Klee (22) sollte zur Eröffnung des Plattlinger Volksfestes am Mittwoch, 29. Mai, kommen. In der vergangenen Woche erst wurde ihr der Titel im Münchner Löwenbräukeller überreicht. Eine Besonderheit: Linnea Klee aus Jetzendorf (Landkreis Pfaffenhofen) kennt sich als gelernte Brauerin und Mälzerin mit Gerstensaft aus. Ob ihr das Festbier aus Moos und Plattling geschmeckt hätte? Diese Frage wird unbeantwortet bleiben, da sie den Termin am Donnerstag ohne Angabe von Gründen abgesagt habe, wie Kulturamtsleiterin Kathrin Tost auf Nachfrage mitteilte.

Die Stadt hatte die Einladung ausgesprochen, bevor die junge Frau aus Oberbayern zur Bayerischen Bierkönigin gekürt wurde. Im Rathaus ging man aber davon aus, dass Plattling die Repräsentantin des bayerischen Bieres und aller bayerischen Brauereien empfangen dürfe – sonst hätte man den Besuch nicht gefettet in den Volksfestflyer drucken lassen. Daraus wird nun jedoch nichts.

Tost hat die Hoffnung auf einen Besuch aber noch nicht aufgegeben – womöglich bietet sich zu einem späteren Zeitpunkt eine Gelegenheit, so die Kulturamtsleiterin.

− chh