Pläne für Sportplatzsanierung am Rohrberg

Laufbahn und Allwetterplatz sollen verlegt werden – Kunstrasenfeld vorgesehen

24.05.2024 | Stand 24.05.2024, 1:26 Uhr

Von Robert Fuchs

Hengersberg. Zur geplanten Sanierung des Schulsportplatzes am Rohrberg hat Bürgermeister Christian Mayer dem Marktrat in der jüngsten Sitzung einen Planentwurf vorgestellt, der nach seiner Meinung umgesetzt werden könnte.

Dem Vorentwurf zufolge sollen die 100-Meter-Laufbahn und der Allwetterplatz in Richtung Böschung zum Altenheim hin verlegt werden. In den noch zur Verfügung stehenden Freiflächen sollen eine Gymnastik-, Kugelstoß- und Weitsprunganlage verwirklicht werden. Im Osten schließt sich ein neu zu errichtendes Kunstrasenspielfeld mit 55 mal 35 Metern Größe an,...

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • 14 Tage voller Zugriff in der PNP News-App
  • kostenfreier PNP Newsletter
Jetzt registrieren
PNP Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
PNP Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?