Online lauern viele Gefahren

Polizei informierte Eltern von Grundschulkindern zu Smartphone & Co.

11.06.2024 | Stand 11.06.2024, 1:32 Uhr |

Deggendorf. Über Gefahren für Grundschulkinder durch Internet und Smartphone wurden vergangene Woche die Eltern der Grundschule Rettenbach aufgeklärt. Polizeihauptkommissar Günther Nebel von der Dienststelle Deggendorf informierte kompetent und praxisnah, welch vielfältigen Angriffen unsere Kinder heutzutage ausgesetzt sind.

Diese reichen von Anrufen oder Nachrichten von Unbekannten mit kriminellen Absichten über den Konsum von Pornofilmen bis hin zu Identitätsdiebstahl oder Betrügereien mit KI-geklonter Stimme. Mediensucht, eine seit 2019 anerkannte Krankheit, bezeichnet unter anderem...

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • 14 Tage voller Zugriff in der PNP News-App
  • kostenfreier PNP Newsletter
Jetzt registrieren
PNP Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
PNP Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?