Donauhochwasser
Landräte von Deggendorf und Passau fordern Tempo beim Hochwasserschutz

07.06.2024 | Stand 07.06.2024, 21:26 Uhr |

Mehr Tempo beim Ausbau des Hochwasserschutzes an der Donau fordern die Landräte von Deggendorf und Passau. Bernd Sibler und Raimund Kneidinger mahnen bei der Wasser- und Schifffahrtsdirektion des Bundes an, mit dem Planfeststellungsbeschluss endlich die rechtlichen Voraussetzungen für weitere bereits geplante Maßnahmen zu schaffen. „Dies fordern wir angesichts der aktuellen Lage massiv ein“, betonte Sibler bei einer gemeinsamen Pressekonferenz mit Kneidinger in Winzer.

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • 14 Tage voller Zugriff in der PNP News-App
  • kostenfreier PNP Newsletter
Jetzt registrieren
PNP Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
PNP Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?