Tier nicht auffindbar
Hund auf B8 bei Osterhofen angefahren: Polizei sucht den Besitzer

12.07.2023 | Stand 14.09.2023, 21:28 Uhr

−Symbolbild: dpa

Ein kleinerer hellbrauner Hund ist am Dienstagabend auf der B8 in Niedermünchsdorf bei Osterhofen angefahren worden. Die Polizei sucht nach dem Besitzer.

Ein 41-jähriger Mann war der Polizei zufolge gegen 21.35 Uhr mit seinem Auto auf der B8 in Richtung Plattling unterwegs, als ihm bei Niedermünchsdorf ein hellbrauner kleinerer Hund vor das Auto lief – der Fahrer erfasste ihn.

Der Mann konnte den Hund am Unfallort aber nicht auffinden. Der Hundebesitzer möchte sich bitte an die Polizei Plattling unter ✆09931/9164-0 wenden.

− oz