Fünf Bauanträge „ohne Einwände“

Maschinenhalle, Anbauten und Heizungshaus

12.06.2024 | Stand 12.06.2024, 1:04 Uhr |
Josefine Eichwald

Offenberg. „Von Seiten der Gemeinde spricht nichts dagegen.“ Nach diesem Final-Satz von Bürgermeister Hans-Jürgen Fischer haben die Offenberger Gemeinderäte in ihrer jüngsten Sitzung nacheinander fünf Bauanträge ruckzuck einstimmig „durchgewunken“: Paul Hilmer, landwirtschaftlich privilegiert, darf eine Maschinenhalle in Buchberg errichten, ebensolches gilt für Simone Kerschl im Außenbereich am Aschenauer Linienweg 36 a.

Auch das Ansinnen von Daniel Geiger, im Bereich des Bebauungsplans Wildenforst II einen Windfang am bestehenden Wohnhaus und einen Geräteraum an die bestehende Garage in...

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • 14 Tage voller Zugriff in der PNP News-App
  • kostenfreier PNP Newsletter
Jetzt registrieren
PNP Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
PNP Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?