Anwälte werden per Video zugeschaltet
Digitalisierung erleichtert Gerichtsalltag

28.05.2024 | Stand 28.05.2024, 5:00 Uhr

Sechs Stunden Anreise zum Gericht für 15 Minuten Verhandlung – das können sich Rechtsanwälte in Zeiten der Digitalisierung häufig sparen. Wann immer es geht und sinnvoll ist, verhandelt der Direktor des Deggendorfer Amtsgerichts, Dr. Thomas Trautwein, mit Rechtsvertretern, die über den Bildschirm zugeschaltet sind und tatsächlich in einem ganz anderen Bundesland sitzen.

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • 14 Tage voller Zugriff in der PNP News-App
  • kostenfreier PNP Newsletter
Jetzt registrieren
PNP Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
PNP Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?