Konzerte, Feste, Theater, Filme
Das Kulturreferat der Stadt Osterhofen stellt die Termine für diesen Sommer vor

27.05.2024 | Stand 27.05.2024, 18:30 Uhr

Das Kulturmobil zeigt heuer „Das NEINhorn“. − Foto: Harry Zdera

Konzerte, Feste, Theater und Kult-Filme: Das Kulturprogramm der Stadt Osterhofen (Lkr Deggendorf) in diesem Sommer hat das Kulturreferat nun in einem Flyer zusammengestellt. Dieser liegt demnächst im Rathaus.

Gestartet wird der Terminreigen mit dem Auftritt von „Strudelblech“, dem Blechbläserquintett der Hochschule für Musik München. Ein kurzes Vorprogramm gestaltet der Musikraum ILE Donauschleife mit den Blockflötenschülern der Grundschule Buchhofen. Das Konzert findet am Samstag, 8. Juni, um 18 Uhr am Stadtplatz statt, bei Regen in der Christuskirche, Prof.-Drexler-Weg 5. Der Eintritt ist frei.

Theaterstücke für Jung und Alt bietet das Kulturmobil des Bezirks Niederbayern. Das Gastspiel der mobilen Theaterbühne erfolgt am Samstag, 15. Juni. Und zwar um 17 Uhr mit der Aufführung des Stücks „Das NEINhorn“ für Kinder. Um 20 Uhr wird Shakespeares „Ein Sommernachtstraum“ gezeigt. Die Theateraufführungen erfolgen im Stadtpark, bei Regen im Rettungszentrum, Alfred-Sell-Straße 12. Der Eintritt ist frei.

Bürgerfest mit Bezirksmusikfest



Auch die Hochschule für Musik Nürnberg wird mit einem Konzert in Osterhofen gastieren: Die Tuba- und Posaunenklasse kommt am Samstag, 22. Juni, um 18 Uhr auf den Osterhofener Stadtplatz. Ein Vorprogramm gestaltet die Bläserklasse des Musikraum ILE Donauschleife der Grundschulen Altenmarkt und Buchhofen. Bei Regen findet das Konzert in der Stadtpfarrkirche statt, dann um 19.30 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Musik, Bewirtung, Tanz, Spiel und Spaß von Bürgern für Bürger: Das ist das Osterhofener Bürgerfest. Gefeiert wird heuer an zwei Tagen und zwar am Samstag, 29. Juni, und Sonntag, 30. Juni, auf dem Stadtplatz.

Der Samstag beginnt um 16 Uhr mit bayerische-böhmischer Blasmusik von „Olli & Friends“, gefolgt vom Auftritt der Tanzschule Bianca Steinecker-Heller um 18.30 Uhr. Die offizielle Begrüßung durch den Bürgermeister erfolgt um 19 Uhr. Ab 20 Uhr spielt „Funky Pete‘s“, ab 22 Uhr gibt es eine Feuershow mit „Keulikaze“.

Musikverein feiert 50 Jahre



Zusätzlich zu diesem Programm finden für Kinder von 16 bis 20 Uhr Basteln und Aktionen mit dem Kinderschutzbund Osterhofen und dem Jugendtreff sowie die Premiere der Riesen-Feuerwehrhüpfburg und mehrere Vergnügungsstände statt.

Der Sonntag steht ganz im Zeichen des Jubiläums „50 Jahre Musikverein Osterhofen“. Nach einem Frühschoppen mit Weißwurstfrühstück um 10 Uhr beginnt um 11.30 Uhr der Sternmarsch der Blaskapellen, danach Bezirksmusikfest bis 16 Uhr. Zauberclown Manuela sorgt von 13 bis 16 Uhr für Unterhaltung. Der Gemeinschaftschor singt um 14.30 Uhr, die Line Dance-Gruppe des TVO hat ihren Auftritt um 17 Uhr. Ab 18.30 Uhr geht das Bürgerfest in einen Italienischen Abend mit „G2 Music“ über.

Live-Party und Offenes Volksliedersingen



Die Antoni-Bläser und der Musikverein Osterhofen-Altenmarkt konzertieren am Sonntag, 14. Juli. Ab 17 Uhr sind in der Stadtpfarrkirche verschiedene Ensembles bei der Vereine sowie der Kinder- und Jugendchor zu hören.

Zur Summer Live Party lädt der FC Gergweis am Samstag, 20 Juli, ab 17 Uhr am Volksfestplatz Gergweis. Dort treten um 19 Uhr „Sugar & Dynamite“ und um 21 Uhr „Nigel Connell & The Cunning Stunts“ auf, gefolgt von einer After-Show-Party.

Am Offenen Volksliedersingen dürfen sich alle beteiligen, die gerne singen. Unter der Leitung von Otto Würgert, begleitet von den Asambläsern, wird am Sonntag, 21. Juli, im Stadtpark ein großer Chor gebildet. Die Texte werden vor Ort ausgeteilt. Beginn ist um 18 Uhr, der Eintritt ist frei.

Kino-Open-Air heuer mit Kultfilm-Nacht im Park



Die Vernissage zu „Kunst im Park“ erfolgt am Freitag, 26. Juli, um 19 Uhr im Stadtpark. Bei Wein und Musik werden neue Skulpturen im Park präsentiert.

Das Kino Open Air findet heuer von Mittwoch, 31. Juli, bis Freitag, 2. August auf dem Stadtplatz statt. Die Filme werden kostenlos ab 21 Uhr gezeigt, das genaue Programm wird noch bekanntgegeben. Zudem wird es am Samstag, 3. August, eine Kultfilm-Nacht im Park. Die Veranstaltung beginnt um 18 Uhr mit Rahmenprogramm und Bewirtung, gegen 21 Uhr wird „Grease“ gezeigt. Der Eintritt ist frei.

Theaterstücke für Groß und Klein



Ein gemeinsames Konzert von Antonibläsern und Gesangverein ist für Sonntag, 4. August, im Stadtpark geplant. Beginn ist um 17 Uhr, der Eintritt ist frei.

Das Theater für die Jugend, Burghausen, gastiert am Samstag, 17. August, mit den „Bremer Stadtmusikanten“ in Osterhofen. Das Märchentheater für alle ab vier Jahre beginnt um 17 Uhr im Gasthaus „Zum Haber“. Um 20 Uhr folgt „XY ungelöst“, eine musikalische Gruselkomödie des Neuland Theater, Burghausen. Der Eintritt ist frei.

Das „Duo Charisma“ und „Die AttrakTIEFEN“ – Oliver Gotzler (Posaune) mit Tristan Härtl (Klavier) und Ralf Funk (Kontrabass) – sind am 17. August um 18 Uhr am Stadtplatz zu hören. Der Eintritt ist frei

− gs

.