Plattling
Betrunkener behindert Rettungsdienst und greift einen Polizisten an

13.02.2024 | Stand 13.02.2024, 8:56 Uhr

Wie die Polizei-Inspektion Plattling mitteilt, hat ein alkoholisierter Mann in der Nacht auf Dienstag den Rettungsdienst bei einem Einsatz in der Schulstraße behindert. − Foto: Häusler

Wie die Polizei-Inspektion Plattling mitteilt, hat ein alkoholisierter Mann in der Nacht auf Dienstag den Rettungsdienst bei einem Einsatz in der Schulstraße in Plattling behindert. Darüber hinaus beleidigte er einen hinzugerufenen Polizisten mehrfach und griff diesen auch an.

„Ihm mussten Handschellen angelegt werden, sodass der Rettungsdienst ungehindert seiner Arbeit nachgehen konnte“, heißt es seitens der Polizei. Der Polizist wurde leicht verletzt.

Der Mann muss nun mit mehreren Strafverfahren rechnen.

− pz