Plattling

Bedarf steigt: Stadt Plattling muss mehr Betreuungsplätze für Kinder schaffen

Optionen reichen von einem möglichen Umzug über Container bis hin zu einem Neubau

28.03.2023 | Stand 28.03.2023, 19:00 Uhr

Wartelisten, Ausnahmegenehmigungen, Platzprobleme. Das ist die Realität, wenn es heute um die Betreuung der Kinder geht. Diese und der Rechtsanspruch auf Ganztagsbetreuung in der Grundschule ab 2026 zwingen die Stadt zum Handeln. In der Stadtratssitzung am Montag erläuterte Geschäftsleiter Josef Hofmeister die aktuellen Betreuungszahlen und Prognosen. Dazu lieferte er kurz- und mittelfristige Lösungsansätze. Einstimmig stellte der Stadtrat den Mehrbedarf fest, um sich zügig um Container, Umzüge und auch einen Kindergarten-Neubau kümmern zu können.

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • 14 Tage voller Zugriff in der PNP News-App
  • kostenfreier PNP Newsletter
Jetzt registrieren
PNP Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
PNP ePaper mit PNP Plus
mtl. 32,99 €
mtl. 32,99 €
  • Die digitale Zeitung mit Abendausgabe
  • Vorlesefunktion und Rätselspaß
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 9,99 Euro
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?