Berchtesgadener Land
Wenn Müll in der Tonne bleibt

Oft zu nass oder zu viel hineingestopft – Bei Leerungsproblemen hilft die Abfallwirtschaft im Landratsamt

20.01.2023 | Stand 17.09.2023, 5:05 Uhr |

Immer wieder kommt es vor, dass die Müll- oder Biotonne nicht oder nicht ganz geleert wird. Vor allem in der Biotonne bleiben so manches Mal Reste. Die meisten Probleme gibt es, wenn zu viel in die Tonne gestopft wird oder durch Schwitzwasser sowie Frost so manches kleben bleibt.

„Zum Thema teilentleerte Tonnen lässt sich grundsätzlich sagen, dass es sich hierbei um ein Ärgernis – sowohl für die Bürger und Bürgerinnen als auch für die Verwaltung – handelt, das bei allen Tonnenarten und Abfallfraktionen vorkommt“, teilt das Landratsamt Berchtesgadener Land auf Nachfrage der Heimatzeitung mit.

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • 14 Tage voller Zugriff in der PNP News-App
  • kostenfreier PNP Newsletter
Jetzt registrieren
PNP Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
PNP Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?