Kontrolle am frühen Morgen
Nachtfahrverbot: Vier Lastwagenfahrer in Bad Reichenhall gestoppt

11.06.2024 | Stand 11.06.2024, 12:34 Uhr

Elf Lastwagenfahrer hat die Polizei am Dienstag zwischen fünf und sechs Uhr an der B 21 in Bad Reichenhall kontrolliert. − Foto: dpa

Elf Lastwagenfahrer hat die Polizei am Dienstag zwischen fünf und sechs Uhr an der B21 in Bad Reichenhall (Landkreis Berchtesgadener Land) kontrolliert. Vier davon verstießen gegen das Nachtfahrverbot und wurden angezeigt, berichtet die Polizei. Die anderen sieben Fahrer konnten eine Ausnahmegenehmigung vorweisen.

Die Kontrolle wurde von der Verkehrspolizei Traunstein, den Ergänzungsdiensten Traunstein und der Polizei Bad Reichenhall, unterstützt durch das Landratsamt Berchtesgadener Land, durchgeführt, heißt es in der Mitteilung der Polizei.

− red