Preis-Schock im Berchtesgadener Land
Müllgebühren steigen um 40 Prozent

30.11.2023 | Stand 30.11.2023, 11:00 Uhr

Die Kreispolitik im Berchtesgadener Land steckt im Korsett vorgelagerter Kosten. Im Umweltausschuss wurde deshalb die Abkehr von der Privatisierung in den Raum gestellt: „Rekommunalisierung“ soll das Gebot der Stunde sein. Und der Zweckverband Abfallwirtschaft Südostbayern (ZAS)wird aufgefordert, maximal niedrige Anlieferentgelte zu erheben.

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • 14 Tage voller Zugriff in der PNP News-App
  • kostenfreier PNP Newsletter
Jetzt registrieren
PNP Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
PNP Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?