Mit Heli in Klinik gebracht
Motorradfahrerin (16) prallt auf der B305 bei Ramsau gegen Steinpfosten: Schwer verletzt

17.06.2024 | Stand 18.06.2024, 10:25 Uhr |

Eine 16-jährige Motorradfahrerin ist bei einem Unfall auf der B305 im Berchtesgadener Land schwer verletzt worden. Die Jugendliche prallte auf Höhe Ramsau gegen die Leitplanke. Sie kam mit einem Hubschrauber ins Krankenhaus. − Foto: Daniel Karmann/dpa

Eine 16-jährige Motorradfahrerin ist bei einem Unfall auf der B305 im Berchtesgadener Land schwer verletzt worden. Die Jugendliche prallte auf Höhe Ramsau gegen einen Steinpfosten. Sie kam mit einem Hubschrauber ins Krankenhaus.



Auf Nachfrage teilt die Polizei mit, dass die 16-Jährige gegen 18.15 Uhr beim sogenannten Oberen Felsentor von der Fahrbahn abgekommen sei. Dabei sei sie auch gegen die Leitplanke geprallt.

Mit schweren Verletzungen wurde die Jugendliche im Anschluss von einem Hubschrauber ins Krankenhaus geflogen. Die B305 ist auf Höhe Ramsau zwischenzeitlich gesperrt worden.

− lha