Dachterrasse statt Begrünung

Kurze Tagesordnung mit Bauthemen im Gemeinderat – Gremium winkt Anträge durch

18.05.2024 | Stand 18.05.2024, 1:45 Uhr |

Von Maria Horn

Anger. Nur wenige Punkte standen bei der jüngsten öffentlichen Sitzung des Gemeinderates – die Heimatzeitung war nicht vor Ort – auf der Tagesordnung. Zunächst hatte sich das Gremium mit der Tektur eines Bauantrages an der Salzstraße zu befassen. Entgegen der ursprünglichen Planung soll nun die bereits genehmigte Erweiterungshalle nicht mit einem begrünten Flachdach errichtet werden, sondern es ist eine Dachterrasse geplant. Die ursprüngliche Attikahöhe betrug 5,80 Meter und soll um 0,46 Zentimeter höher ausfallen, also sind es nun 6,26 Meter bis zur Unterkante der Fußpfette...

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • 14 Tage voller Zugriff in der PNP News-App
  • kostenfreier PNP Newsletter
Jetzt registrieren
PNP Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
PNP Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?