Aufbruch in eine neue Epoche

Von KI zur Klimaneutralität: Hanns-Seidel-Stiftung und CSU-Arbeitskreis stellten Entwicklungen in der EU in den Blickpunkt

25.05.2024 | Stand 25.05.2024, 1:17 Uhr

Von Dieter Moosleitner

Bad Reichenhall. In Zusammenarbeit mit der Hanns-Seidel-Stiftung hatte der Kreisverband BGL des CSU-Arbeitskreises Außen- und Sicherheitspolitik (ASP) die mannigfachen Veränderungen in den Blickpunkt gestellt, die auf die Bürger Europas in den nächsten Jahren zukommen. Sie waren Thema einer Sonderveranstaltung im Saal des Standort-Offizierheims. Referent Michael Möhnle nahm Stellung zum Thema „Europa 2030: Aufbruch in eine neue Epoche“.

Man wolle mit solchen Veranstaltungen vor Ort Wissen vermitteln, Werte-Orientierung geben und den Dialog fördern, unterstrich der...

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • 14 Tage voller Zugriff in der PNP News-App
  • kostenfreier PNP Newsletter
Jetzt registrieren
PNP Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
PNP Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?