Anregungen für soziale Projekte holen

Gemeinderat stimmt Antrag zu

18.06.2024 | Stand 18.06.2024, 1:12 Uhr |

Piding. Keinen Reim darauf machen, was die Grünen mit einem Antrag bezwecken wollten, konnten sich einige Gemeinderäte in der jüngsten Sitzung. Wie berichtet, hatte Birgid d’Heureuse das Schreiben im Mai abgegeben, in dem sie vorschlug, die Leiterin des Freilassinger Generationenhauses Karin Niedermeyer einzuladen. Sie soll in einem Vortrag die sozialen Projekte vorstellen, die im „Kontakt“ realisiert werden, samt der entsprechenden Fördermöglichkeiten. Sie wolle nicht vorgreifen, so d’Heureuse, könne sich aber vorstellen, in Piding Lesepaten oder das Sprach- und Bildungsprogramm...

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • 14 Tage voller Zugriff in der PNP News-App
  • kostenfreier PNP Newsletter
Jetzt registrieren
PNP Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
PNP Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?